Galerie - LLB Verkehrsbetriebe Leuk-Leukerbad

Auf der Linie Leuk - Leukerbad kommen seit 2007 bzw. 2008 zwei Setra 417UL-Dreiachser zum Einsatz. Am 17.1.2009 entstand unterhalb des Busbahnhofs Leukerbad diese Aufnahme von einem der beiden Wagen.

Damit ist die LLB nach einigen Bova-Beschaffungen um die Jahrtausendwende wieder zur EvoBus-Gruppe zurückgekehrt, deren Vorgänger Mercedes-Benz schon zuvor einige O303 nach Leukerbad verkaufen konnte. Bereits etwas älter als die beiden Setras ist ausserdem der dreitürige Citaro, welcher den Ortsbus Leukerbad fährt. Aufnahme am 17.1.2009. (Auch sein Vorgänger war ein Mercedes).

Zwischen Leukerbad und Albinen kommt in der Saison regulär ein Neoplan 312K-Transliner zum Einsatz. Aufnahme am 17.1.2009 beim "Bahnhof" Leukerbad.

Leuk, 17.10.2006: Der einzige Neoplan 313Ü der Flotte kommt vor allem als Beiwagen oder als Ersatzfahrzeug zum Einsatz; Auf diesem Bild verstärkt er einen Taktkurs ins Bad; Sowohl der entlastende Halbstundentakt als auch die grösseren Setra 417UL waren damals noch nicht existent und Doppelführungen deshalb häufiger als heute.

Leuk, 30.12.2009: Ab 2001 stellten die Bova Futura den Hauptteil der Flotte für die Hauptlinie. Die Wagen kamen, und kommen seit Ablieferung der Setra 417UL immer häufiger, auch auf der Tallinie Varen - Leuk - Agarn zum Einsatz.

Nebst der Hauptlinie ins Bad betreibt die LLB die Linien ab Leuk nach Guttet, Albinen und Erschmatt. Für diese drei schmalen Bergstrecken sind diverse Kleinbusse vorhanden, unter anderem dieser bis ans Limit verlängerte Sprinter 412D, zu sehen am 24.7.2009 in Leuk.

Etwas moderner als der 412-Sprinter wirkt dieser 416CDI mit Sunset-Reiseaufbau. In Tat und Wahrheit sind die Wagen kaum ein Jahr auseinander... Aufnahme am 17.1.2009.

Die beiden Sprinter überlebten ohne Probleme die beiden erst ca. 2004 zur Flotte gestossenen Iveco-Kleinbusse mit unbekanntem Aufbau. Die Wagen waren weder beim Personal noch bei der Kundschaft beliebt und mussten Ende 2009 "notgeschlachtet" werden, obschon der Ersatz noch nicht bereitstand... Leuk, 17.1.2009.

Nach einem halben Jahr Fahrzeugmangel kamen im Sommer die beiden Nachfolgefahrzeuge vom Typ Mercedes-Benz/Unvi Vario 818CDI in Reiseausführung in Betrieb. Über Design kann man sich streiten, dem Fotograf ist das Fahrzeug jedenfalls ein Dorn im Auge... Leuk, 20.8.2010.

Was für eine Augenweide dagegen dieser Sprinter Transfer 45, welcher im Dezember 2009 in Betrieb genommen wurde: Er ist am 30.12.2009, praktisch fabrikneu, am Bahnhof Leuk SBB zu sehen. Da er wegen den Problemen mit den Iveco sehr dringend benötigt wurde, wurden die Beschriftungs- arbeiten vorerst aufgeschoben...

Last Update: 22.11.2010