Galerie - Matterhorn-Gotthard-Bahn

Bugnei, 13.1.2007

Nätschen - Oberalppasshöhe,
13.1.2007

Die Matterhorn-Gotthard-Bahn ist bekannt für ihre unechten Pendelzüge. Auch diese eigentlich echt aussehende Komposition mit AB-2B-Bt ist nicht Pendelzugfähig; Die für einen Betrieb nötigen Teile des Führerstandes im Bt sind ausgebaut.

Nätschen,
13.1.2007

Sportpendelzug Andermatt - Oberalp in passender Umgebung mit "blauer" Skipiste.

Andermatt - Nätschen, 13.1.2007

Acla da Fontauna, 2.4.2010
Seit der Einführung des neuen Fahrplankonzeptes können die vier Deh 4/4 der ehemaligen BVZ nur noch in Ausnahmefällen zwischen Visp und Zermatt beobachtet werden. Zwei der Fahrzeuge fahren deshalb nun am Oberalp, teilweise sogar verpendelt...

Urnerloch, 12.10.2006

Hospental, 12.10.2006
2006, erste Sommersaison mit den neuen Panoramawagen auf dem Glacier-Express. Trotzdem waren noch klassische Expresszüge zu beobachten: Auf dem Zusatzzug zum Glacier für Reisegruppen, hier mit 1 A EWII, 1 A EWI Verkürzt, Bs und 2 B EWII.

Realp - Hospental,
12.10.2006

.

Bitsch, 28.4.2010
Die 11 Pendelzüge, die einst an die Furka-Oberalp-Bahn geliefert wurden, fahren heute praktisch den ganzen Verkehr zwischen Brig, Andermatt und Göschenen. Dieser Zug wird von einem neueren Deh 4/4 II gezogen und ist komplett aus dem passenden Rollmaterial Bauart BAV-SIG gebildet.

Herbriggen, 25.7.2009
.

Herbriggen, 25.7.2009
.

Täsch, 27.10.2007
. Im Hintergrund der Schuttkegel des Felssturzes von Randa 1994. Ins richtige Licht gerückt mit Teleobjektiv...

Täsch, 27.10.2007
.

Last Update: 03.01.2011